deutsch|english|français
Jetzt spenden! zum Fr�hst�ck!

Jetzt auch mit Paypal bezahlen

 

 

 

IPG-Pleyel-Shop Konzertkarten

Kategorie A: Nichtmitglieder, Kategorie M: IPG-Ö1-Mitglieder
Inhaber der Pleyelcard oder Schnuppercard bitte per E-Mail oder telefonisch bestellen!
 Zurück In den Warenkorb Einkauf fortsetzen Warenkorb Übersicht

  • Artikel: Matinee (390. VA)
  • Kategorie: A
  • Preis: € 18,00
  • Titel:
    Matinee mit dem IPG-Ignaz Pleyel Quartett
  • Datum/Uhrzeit: 18.3.2018, 11:00
  • Ort: Pleyel Kulturzentrum Ruppersthal
   
Künstler:

IPG-IGNAZ PLEYEL QUARTETT
Raimund Lissy, Violine (Stimmführer bei den Wiener Philharmonikern)
Dominik Hellsberg, Violine (Mitglied des Wiener Staatsopernorchesters)
Robert Bauerstatter, Viola (Stimmführer bei den Wiener Philharmonikern)
Bernhard Naoki Hedenborg, Violoncello (Mitglied bei den Wiener Philharmonikern)
 
 
Programm:

BENEFIZKONZERT FÜR DAS PLEYEL KULTURZENTRUM
Das IPG-IGNAZ PLEYEL QUARTETT gehört vor den Vorhang!

390. Veranstaltung
der Internationale Ignaz Joseph Pleyel Gesellschaft(IPG)
MATINEE
mit anschließendem Mittagstisch

am 18. März 2018 um 11h im Benton-Saal, PLEYEL KULTURZENTRUM, Baumgartner Straße 14, 3701 Ruppersthal
unter dem Ehrenschutz von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und
Landeshauptmann a.D. Dr. Erwin Pröll

Wir danken diesen großartigen Künstlern des IPG-IGNAZ PLEYEL QUARTETTs, die sich bereits seit Jahren um das Werk unseres Meisters kümmern und für das nunmehr bereits 2. Benefizkonzert zugunsten der Einrichtung und Erweiterung des PLEYEL KULTURZENTRUMS!

KÜNSTLER:
IPG-IGNAZ PLEYEL QUARTETT
Raimund Lissy, Violine (Stimmführer bei den Wiener Philharmonikern)
Dominik Hellsberg, Violine (Mitglied des Wiener Staatsopernorchesters)
Robert Bauerstatter, Viola (Stimmführer bei den Wiener Philharmonikern)
Bernhard Naoki Hedenborg, Violoncello (Mitglied bei den Wiener Philharmonikern)

Begrüßung & Moderation: Adolf Ehrentraud

PROGRAMM
Roman Hofstetter (1742-1815)
(ursprünglich Joseph Haydn zugeschrieben:op.3 Nr.3, Hob.III: 15
Streichquartett für 2 Violinen, Viola & Violoncello, "Dudelsack-Menuett"
-Presto, -Largo, -Menuetto, -Presto

Ignaz Joseph Pleyel (1757 Ruppersthal-1831 Paris)
Streichquartett C-Dur, 1791, Ben 353
-Allegro, -Adagio con sordini, - Rondo.Allegro

Joseph Mayseder (1789 Wien-1863 Wien)
Joseph Mayseder: Streichquartett Nr. 2, op. 6, g-Moll
(Autograph undatiert, Erstausgabe angekündigt in der Wiener Zeitung 22.6.1811)
-Allegro, -Andante, - Menuetto, Alegretto, - Allegro molto

Ignaz Joseph Pleyel (1757Ruppersthal-1831 Paris)
Streichquartett, F-Dur, 1792, Ben 359
-Allegro, -Adagio, -Andante

Und gleich nach dem Kunstgenuss die Kulinarik:
- Nudelsuppe
- Schweinsschnitzel mit Kartoffelsalat oder
- Rindsbraten mit Serviettenknödel und Preiselbeeren oder
- Gemüsestrudel mit Lauchgemüse und Salzkartoffeln
- Apfelstrudel
(bitte voranmelden!)



KARTEN FÜR UNSERE PLEYEL KONZERTE KÖNNEN SIE BEI DER PLEYEL GESELLSCHAFT: I: WWW.PLEYEL.AT; T: 02955/70645, Mobil: 0664/495 37 27, E-Mail: adolf.ehrentraud.pleyel@aon.at, SOWIE BEI ELITE TOURS SAMT REISE BUCHEN: Tel: +43(1) 513 22 25, FAX-DW 44 UND BEI DEN SENIOREN WIEN, Tel. 01/51543 -600, www.ab5zig.at
 
Änderungen vorbehalten!