deutsch|english|français
Jetzt spenden!

Jetzt auch mit Paypal bezahlen

 

 

 

Konzertrückblick


68. Matinee


trio frizzante


Datum/Uhrzeit: 30.11.2014, 11:00

Ort: Pleyel Museum, 3701 Ruppersthal 108

   
Künstler:

Doris Lindner, am Original Ignaz Pleyel Hammerflügel, Opus 1614, 1830
Marlies Gaugl, Flöte
Johannes Kubitschek, Violoncello



Moderation: Adolf Ehrentraud
 
 
Programm:

Ignaz Joseph Pleyel (1757 Ruppersthal-1831Paris)
Trio für Flöte, Cello und Klavier, B-Dur, 1788, Ben 433
-Allegro molto, -Andante con variazioni



Joseph Haydn(1732-1809)
Trio für Flöte, Cello, Klavier in F-Dur, 1790, Hob XV Nr. 17
-Allegro, -Finale.Tempo di Menuetto



Johann Nepomuk Hummel (17778-1837)
Adagio, Variationen und Rondo über ein russisches Thema
für Flöte, Violoncello und Klavier, op. 78 A-Dur;1818
-Introduction.Cantabile, -Thema und Variationen. Quasi Allegretto



Ignaz Joseph Pleyel (1757 Ruppersthal-1831Paris)
Grand Trio pour le Clavecin, ou Piano Forte Accompagné d'une Flute et Violoncelle,
D-Dur, 1795-96, Ben 461
-Allegro, -Andante, -Rondo.Allegro, -Allegro



unter dem Ehrenschutz Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll
 


Zurück