deutsch|english|français
Jetzt spenden!

Jetzt auch mit Paypal bezahlen

 

 

 

Konzertrückblick


44. Matinee


44. Matinee


Datum/Uhrzeit: 24.2.2013, 11:00

Ort: Pleyel-Museum Ruppersthal

   
Künstler:

Klaudia Jemiola, Violine Ursula Muszynska, Original Ignaz Pleyel Hammerflügel ,Opus 1614, 1830
 
 
Programm:

Zwei hochbegabte in Polen geborene Künstlerinnen die an mehreren Musikuniversitäten im Inland (Wien und in Salzburg ) und im Ausland studiert haben, gastieren bereits zum zweiten Mal bei uns. Sie geben zwei Werke unseres Meisters, dazu kommt eine Sonate von Pleyels Schätzer Wolfgang Amadé Mozart.



Moderation: Adolf Ehrentraud



PROGRAMM:
Ignaz Joseph Pleyel (1757-1831)
Sonate arrangeés POUR LE CLAVECIN ou Piano Forte avec accompagnement d'un Violon
B-Dur, 1788, Ben 573, Artaria, PN 241, 1792
-Allegro, -Allegro.Rondo



Wolfgang Amadé Mozart (1756-1791)
Sonate für Klavier und Violine, B-Dur, KV 378, 1779
-Allegro moderato, -Andantino sostenuto e cantabile, -Rondeau.Allegro



Ignaz Joseph Pleyel
Sonate Progressives pour Piano Forte avec Accompagnement d'un Violon
F-Dur, Ben 580, 1798,
-Allegro, -Andante: Siciliano moderato, -Allegretto: Thema con Variazioni
 


Zurück