deutsch|english|français
Jetzt spenden!

Jetzt auch mit Paypal bezahlen

 

 

 

Konzertrückblick


172. Konzert


Konzert


Datum/Uhrzeit: 3.6.2012, 17:00

Ort: Pleyels Taufkirche

   
Künstler:

Quintette für Flöte, Oboe, Violine, Viola und Violoncello
mit Dorothea Seel, Flöte; Andreas Helm, Oboe; Elisabeth Wiesbauer, Violine; Ulli Cramer, Viola; Jan Kunkel, Violoncello
 
 
Programm:

Ignaz Joseph Pleyel Flötenquartett in D-Dur, 1789, Ben 381 für Flöte, Violine, Viola und Violoncello Allegro molto, -Adagio, -Rondo.Allegro

Ignaz Joseph Pleyel Quintett in G-Dur, 1788, Ben 280 für Flöte, Oboe, Violine, Viola, Violoncello -Allegro, -Andante

Ignaz Joseph Pleyel (1757-1831) Quintett in C-Dur, 1788, Ben 281, für Flöte, Oboe, Violine, Viola und Violoncello -Allegro, -Adagio non tanto, -Allegro ma non presto

PAUSE mit Buffet zwischen Pleyel - Museum und Pleyles Taufkirche

Ignaz Joseph Pleyel Duo für Violine und Violoncello in F-Dur, 1788, Ben 503 -Allegro, -Finale, Un poco Allegro

Ignaz Joseph Pleyel Flötenquartett in A-Dur, 1789, Ben 383 für Flöte, Violine, Viola und Violoncello -Allegro, -Andante con variazioni, -Allegretto

Ignaz Joseph Pleyel Quintett in Es-Dur, 1788, Ben 282, für Flöte, Oboe, Violine, Viola, Violoncello -Adagio, -Allegro Vivace, -Rondo gratioso und pocot Allegretto

Zugabe!
 


Zurück