deutsch|english|français
Jetzt spenden! zum Frühstück!

Jetzt auch mit Paypal bezahlen

 

 

 

Konzertrückblick


129. Konzert


Streichtrios und Duos von:
Pleyel, J. Haydn, Beethoven


Datum/Uhrzeit: 8.11.2009, 17:00

Ort: auf dem Dachboden der alten Volksschule Großweikersdorf

   
Künstler:

Kreisler-Trio Wien:
Bojidara Kouzmanova-Kerr, Violine
Axel Kircher, Viola
Luis Zorita, Violoncello


Drei grossartige Künstler - die in den verschiedensten Ländern studierten und namhafte Preise einspielten- bilden das KREISLER TRIO WIEN. Die Geigerin stammt aus Bulgarien, der Bratschist aus Kärnten und der Cellist aus Spanien.
 
 
Programm:

Ignaz Joseph Pleyel (1757-1831)
Streichtrio, Es-Dur, Ben 401, 1787 -Allegro, - Rondo


Ludwig van Beethoven (1770-1827)
Duo für Viola und Violoncello Es-Dur WoO 32 -Allegro, - Allegretto


Franz Joseph Haydn (1732-1809)
Streichtrio, G-Dur, Hob: XVI, Nr. 40, 1784 Als Klaviersonate komponiert. Haydn bemerkt: «man hat sie überdies auch als Violintrios arrangiert herausgegeben». -Allegretto innocente, - Presto


PAUSE


Ignaz Joseph Pleyel
Duo für Violine und Viola Es-Dur, Ben 528, 1795 -Allegro,- Andante amoroso, - Rondo.Allegretto


Ludwig van Beethoven
Streichtrio c-Moll, op.9/3 -Allegro con spirito, - Adagio con espressione,- Scherzo: Allegro molto e vivace,- Finale: Presto
 


Zurück