deutsch|english|français
Jetzt spenden!

Jetzt auch mit Paypal bezahlen

 

 

 

Konzertrückblick


85. Konzert


Pleyels Schaffen als Domkapellmeister


Datum/Uhrzeit: 12.11.2006, 17:00

Ort: Konzerthaus Weinviertel, Ziersdorf

   
Künstler:

Solisten:

Tünde Szaboki, Sopran
Rita-Lucia Schneider, Alt
Ferdinand von Plettenberg, Tenor
Peter Cser, Bass


Orchester:

Es spielte das Barockorchester J.J.Fux.
Die Künstler spielen auf historischen Instrumenten


Chor:

Cantorey Wien & Capella Albertina Wien
unter der Leitung des Dirigenten Prof. Johannes Ebenbauer
 
 
Programm:

  • Ignaz Joseph Pleyel (1757 - 1831)
Sinfonie in d-moll, Ben 147 (1791)
2 Violins, Viola, Bass, Flute, 2 Oboes, 2 Bassons, 2 Horns, 2 Clarinos, Timpani
Maestoso-Allegro con spirito quasi Presto
Adagio (con sordini)
Menuetto.Allegretto
Trio
Rondo Allegro

Aria für Sopran "Non possum nec volode sinevivere", Ben 7132
2 Violins, Viola, Vc/Bass. Soli Sopran

Mass in D-Dur, für Soli, Chor und Orchester, Ben 756
4 Vocibus, 2 Violinis, Viola, VC/Bass, 2 Clarinetti, 2 Corni, Principal Tympano et Organo
Kyrie
Sanctus
Benedictus

--- Pause ---

  • Ignaz Joseph Pleyel
Requiem in Es-Dur, Ben 754
2 vl, 2 vla, vc/bass, 2 ob, 2 cor, 2 fag
für 4 Solisten: Sopran, Alt, Tenor, Bass und vierstimmigen Chor
 


Zurück