deutsch|english|français
Jetzt spenden! zum Frhstck!

Jetzt auch mit Paypal bezahlen

 

 

 

Nächste Konzerte


Konzert (379. VA)


Datum/Uhrzeit: 28.10.2017, 17:00

Ort: Pleyel Kulturzentrum Ruppersthal

   
Künstler:

JELINEK ENSEMBLE
Miloslav Jelínek, Kontrabass
Marcela Jelínková, Original Pleyel Hammerflügel, op. 5884, 1838
Bohuslava Jelínková - Gesang und Original Pleyel Hammerflügel, op. 5884, 1838

 
 
Programm:

Herzlich Willkommen
zur
379. Veranstaltung
der Internationale Ignaz Joseph Pleyel Gesellschaft (IPG)

KONZERT
unter dem Ehrenschutz von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und
Landeshauptmann a.D. Dr. Erwin Pröll
am Samstag, dem 28. Oktober 2017, 17.00 Uhr
im Benton-Saal, PLEYEL KULTURZENTRUM, Baumgartner Straße 14, 3701 Ruppersthal

Anstelle dem geplanten Kontrabasskonzert mit 16 Kontrabässen unter der Leitung von Milos Jelinek, gibt dieser berühmte Kontrabassist Milos Jelinek das Konzert am kommenden Samstag um 17 Uhr mit seiner begabten Künstlerfamilie. Dieses beliebte Jelínek-Ensemble aus Brünn hat ohnehin schon seit vielen Jahren die Herzen unserer Pleyel Verehrerinnen und Verehrer erobert.

JELINEK ENSEMBLE
Miloslav Jelínek, Kontrabass
Marcela Jelínková, Original Pleyel Hammerflügel, op. 5884, 1838
Bohuslava Jelínková - Gesang und Original Pleyel Hammerflügel, op. 5884, 1838

PROGRAMM:
Ignaz Joseph Pleyel (1757 Ruppersthal-1831 Paris)
Sonata Es Dur für Klavier, 1796, Ben 613
-Allegro moderato

Johannes Matthias Sperger (1750-1812)
Sonate D Dur für Kontrabass und Klavier

Domenico Cimarosa (1749-1801)
Resta in pace für Gesang und Klavier

Ignaz Joseph Pleyel (1757 Ruppersthal-1831 Paris)
Streichquintet in D, 1788 Ben 284
-Menuetto
Bearbeitung für Kontrabass und Klavier zu vier Händen

Frédéric Chopin (1810-1949)
Nocturno Des Dur Op. 27, No. 9 für Klavier

Giovanni Bottesini (1821-1889)
Capriccio di Bravura A-Dur für Kontrabass und Klavier.
Werkverzeichnisnummer: 341

Pause mit Catering IPG

Ignaz Joseph Pleyel (1757 Ruppersthal-1831 Paris)
Streichquintet in D, 1788 Ben 284
-Romance.Moderato
Bearbeitung für Kontrabass und Klavier zu vier Händen

Georges Bizet (1838-1875)
Arie der Carmen - Habanera

Giovanni Bottesini (1821-1889)
Elegie Nr. 2 e-moll (Romanza drammatica) für Kontrabass und Klavier
-Slovakisches Volkslied: Mala som já rukávce

 
Änderungen vorbehalten!


Zurück